Verwaltungs- und Lagergebäude Fa. Farben Klotz GmbH  in Stockach, 1993

Weitere Bilder

Kennzahlen:
Umbauter Raum:   10.415 m3
Nutzfläche:               1.555 m2

 

Lage/Nutzung/Konstruktion

Im Industriegebiet Hardt in Stockach entstand ein modernes, funktionales Verwaltungs- und Lagergebäude für die Firma Farben Klotz. Die Firma besteht aus einem eingeschossigem Verwaltungsbau und einem daran angeschlossenen Lagergebäude mit vier Verladerampen. Die Lagerhalle wurde als Flachdachhalle in Stahlskelettkonstruktion ausgeführt. Die Dachkonstruktion besteht aus gedämmten Stahltrapezprofilen mit einer Folienabdichtung. Horizontal verlegte Stahlkassetten, die auf einem Stahlbetonsockel liegen, bilden die Außenwand. Die Fassade besteht aus einer hinterlüfteten Aluminiumblechverkleidung.

Belichtet wird die Lagerhalle über großzügige Oberlichtbänder.

Die berufsrechtlichen Bestimmungen, insbesondere das Architektengesetz Baden-Württemberg sowie die Berufsordnung, sind einsehbar auf der Homepage der Architektenkammer Baden-Württemberg:

http://www.akbw.de/download/architektengesetz.pdf

http://www.akbw.de/download/berufsordnung.pdf

Der freie Architekt und Stadtplaner SRL Dipl.-Ing. Wolfgang Riede ist eingetragenes Mitglied der Architektenkammer Baden-Württemberg, Danneckerstr. 54, D-70182 Stuttgart, Bundesrepublik Deutschland. Hieraus ergibt sich die Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung.

© 2015 by riede-architekten. All rights reserved.

Dipl.-Ing. Wolfgang Riede, freier Architekt und Stadtplaner SRL in Singen.

Julius-Bührer-Str. 4  |   78224 Singen   |  Tel. 07731-906990   |  Fax. 07731-906999   |  info@riede-architekten.de